Home » Veranstaltungen » Lichtfest gut besucht

Lichtfest gut besucht

Das Lichtfest zur feierlichen Inbetriebnahme des schnellen Breitbandes im Ortsteil fand am 27.03.32013 statt.

Fast 30 Einwohner folgten der Einladung und verfolgten aufmerksam den Vortrag von Frau Petersen der Firma mr. net group, die gemeinsam mit der Firma Wingas die technischen Voraussetzungen geschaffen haben, um das Breitband in den Ortsteil zu bekommen.

Ortsvorsteher Jens Knoblich erinnerte in seiner kurzen Einleitung daran, dass erste Aktivitäten hierzu bereits im Jahr 2009 erfolgten und man einen langen Atem haben muss, um solche Projekte zu einen erfolgreichen Ende zu verhelfen.

Das sah die anwesende Bürgermeisterin Frau Elke Stadeler genauso und freute sich mit den Hohensteinern darüber, dass nun endlich auch hier im Ortsteil schnelles Internet zur Verfügung steht.

Von einigen Anwesenden wurden verschiedene Fragen zur Technik und zu Vertragsmodalitäten gestellt, die umfassend beantwortet wurden. Um hier die Bürger mit ihren Fragen zum Anschluss und zur Technik nicht allein zu lassen, wurde der Kommunikationsdienst Eggersdorf (1) als Vertriebspartner gewonnen. Als Vertreterin dieser Firma stellte sich dann Frau Sparmann kurz vor.

Leider musste an diesem Abend die versprochene Livedarstellung der verfügbaren Bandbreite ausfallen, da das Dorfgemeinschaftshaus noch nicht über einen Hausanschluss verfügte. Anwesende Einwohner, die bereits über einen neuen Breitbandanschluss verfügten, konnten aber berichten, dass sehr gute Werte anliegen.

Mittlerweile ist das Dorfgemeinschaftshaus auch an das Internet angeschlossen, so dass für Veranstaltungen, Feiern und Vorträge Internet via WLAN zur Verfügung steht.

Alle Informationen zum Anschluss und deren Preise: (2)

(1) http://www.kommunikationsdienst.de/

(2) www.komflat.de


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.